Die HP www.ponys-aus-oberbayern.de ist offline!


   
 
  Prämienfohlen 2017
 
Prämienfohlen 2017

Der bayerische Kleinpferdezuchtverband prämiert bei Sammelterminen besonders qualitätsvolle Fohlen. Diese müssen eine Wertnote von 7,5 und besser erreicht haben, damit sie den begehrten Titel "Prämienfohlen" mit nach Hause nehmen dürfen.
Dabei werden die Fohlen in vier Kriterien nach einem festen Bewertungsschema begutachtet:
Typ (x2)
Gebäude (x2)
Fundament/Korrektheit des Gangs (x2)
Bewegung (x4)

Die Notenvergabe im Einzelnen erfolgt in ganzen und halben Noten. Die Notenskala reicht von 1 (ungenügend) bis 10 (ausgezeichnet).

Seit 2009 erhalten herausragende Fohlen außerdem ab einer Wertnote von 8,0 und besser zusätzlich den Titel"Goldprämienfohlen".
Und für die Züchter schlägt dann die Stunde der Wahrheit, ob sie die passende Zuchtauswahl bei den Elterntieren getroffen haben.
Hier finden Sie dann die wichtigen Daten und zum großen Teil auch Fotos von den prämierten Fohlen dieses Jahrgangs.
Wegen der Wichtigkeit der Aktualität werden die Tabellen laufend während der ganzen Prämierungssaison ergänzt.

Die Ergebnisse aus den Jahren 2007 bis 2016 finden Sie unter
Archiv Prämienfohlen

 
  565342 Besucher waren schon auf unserer Homepage!